News

DJK-Sportlergottesdienst auf dem 100. Katholikentag in Leipzig

Kein Katholikentag ohne DJK. Besuchen Sie die DJK Sportjugend im BDJK-Zelt und den Stand im Jugendzentrum. Sie sind herzlich eingeladen zum Sportlergottesdienst mit dem Titel „Um des Menschen willen“ mit Pfr. Hentrich, Pfr. Bechtold und Olympiapfarrer Padre Leandro Lenin Tavares aus Rio de Janeiro am Samstag, 28. Mai um 12.30 Uhr, in der Propstei-Kirche mit anschließendem Gang über die Kirchenmeile mit unserer Präsidentin Elsbeth Beha und weiteren Mitgliedern des Präsidiums. Der DJK-Sportverband wird sich bei diesem Katholikentag besonders für die Kampagne "Rio bewegt. Uns." engagieren.

Hier geht es zur Pressemitteilung

Inklusiver Bewegungsparcour

Neuss: Vor den Augen zahlreicher Vertreter/innen der Presse, der Kommune und des Sports eröffnete die DJK Rheinkraft 1914 e.V. den ersten Bewegungsparcours eines DJK Vereins, der ebenso für Menschen mit Einschränkungen zu nutzen ist. Gemeinsam mit gehörlosen Spitzensportler/innen, u.a. Vizeeuropameisterin Fe Merker, präsentierte DJK-Vorsitzender Dr.Guido Kluth diese einmalige Anlage, bestehend aus 12 festen Stationen und diversen mobilen Einheiten. Diese Anlage ist in ganz Deutschland in dieser Form einzigartig.

Zum Artikel

Radiobeitrag "Von Fitnesswahn und Präventionsgesetzen"

Generalsekretärin Stephanie Hofschlaeger war beim Domradio zur Sendung mit dem Thema: "Von Fitnesswahn und Präventionsgesetzen". Hier die Sendung zum Nachhören:

Domradio Sendung

Bundesfachwartin Schwimmen: Karin Stella ausgezeichnet

Jahreshauptversammlung DJK Delphin Osterfeld: Für besondere Dienste um den Verein wurden Karin Stella, Bundesfachwartin Schwimmen, ausgezeichnet.  Die DJK Ehrennadel in Silber wurden Karin Stella und  Thomas Wittkowski verliehen, die DJK Ehrennadel in Bronze erhielt Jens Kubla. Hierzu extra angereist war Klaus Scholz, Vorsitzender des DJK Sportverband Diözesanverband Essen e.V.. Karin Stella kann auf eine 35-jährige Mitgliedschaft zurückblicken. Sie ist DJK Bundesfachwartin Schwimmen, Ansprechpartnerin für die Master-Schwimmer im Verein und auch noch als Aktive im Wasser. Zuvor war sie in der Anfängerschwimmausbildung tätig. Daneben nimmt sie die Aufgaben die das Amt der Bundesfachwartin Schwimmen mit sich bringt wahr.

DJK DV Essen läuft auf Norderney für „Rio bewegt.Uns.“

Es war Inselzeit: Meer und Sand, Wind und Weite, Besinnung und Bewegung am Strand. Fernab vom Alltag und von Hektik hat der DJK Diözesanverband Essen wieder dazu eingeladen, am Meer durchzuatmen, sich in der Natur zu bewegen, Stille zu suchen und Gottes Spuren zu entdecken. Vom 3.-9. April fanden die bewegenden Inselexerzitien auf Norderney statt. Ob an sonnigen oder stürmischen Tagen haben sich die 22 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aber auch zugunsten der Kampagne „Rio bewegt. Uns“ in Bewegung gesetzt. Insgesamt haben sie zusammen 1716 Kilometer zurückgelegt und damit ein solidarisches Zeichen für Rio gesetzt.

Zum Artikel

Benedikt Metzing holt sich Meistertitel im Kanumarathon

Benedikt Metzing erpaddelte sich bei den Westdeutschen Kanumarathon-Meisterschaften in Rheine im Einer-Kajak über 15,3 Flusskilometer den Meistertitel im Einer-Kajak der Herren Junioren.  Gleich nach dem Start setzte sich das Mitglied der DJK-Ruhrwacht Mülheim in der Spitzengruppe fest.

Zum Artikel

Delbrücks U20 gewinnen die Westdeutsche Meisterschaft

Volleyball: Am Ende war der Jubel groß. Mit einer hervorragenden Leistung haben die U20-Junioren-Volleyballer der DJK Delbrück überraschend die Westdeutsche Meisterschaft gewonnen. Das Team von Dominik Kathöfer und Benjamin Hunke überragte das Finale gegen den Moerser SC mit 2:0-Sätzen und reist nun am 7. und 8. Mai zu den Deutschen Titelkämpfen nach Schwerin.

DJK Eintracht Scharnhorst erhält Siegel "Freizeit Hand in Hand"

Die DJK Eintracht Scharnhorst hat von der Lebenshilfe für Menschen mit Behinderungen e.V. das Siegel „Freizeit Hand in Hand“ erhalten. Das Zeichen ist im Rahmen des Projektes „Freizeit für alle“ entstanden und steht dafür, dass Menschen mit Behinderungen an Freizeitangeboten teilnehmen können. Der Sportverein engagiert sich seit Jahren für Menschen mit Handicap und bietet beispielsweise ein Trampolin-Springen für Kinder und Jugendliche  und eine Sportgruppe für Demenzkranke an.

Zum Artikel

DJK Blau-Weiß Münster: Zweiter Platz im Hessenpokal

Tischtennis: Sensationell konnte sich die Pokalmannschaft der DJK Blau-Weiß Münster mit Matteo Schmidt, Till Körner und Andreas Diehl bis in die Hessenpokalendrunde spielen, die in Elz, im Landkreis Limburg-Weilburg, stattfand.

Zum Artikel

Olympia-Kampagne „Rio bewegt.Uns.“ eröffnet

Hamburg, 6. April 2016: Mit einem lauten Knall hat der Hamburger Erzbischof Dr. Stefan Heße die Kampagne „Rio bewegt.Uns.“ gestartet. Mehr als hundert Kinder, Jugendliche, Amateur- und Profisportler sind am Mittwoch, 6. April, kurz nach 14.30 Uhr im Hamburger Schanzenpark die ersten Solidaritätskilometer für die Menschen in der brasilianischen Metropole Rio de Janeiro gelaufen. Mit dabei waren auch Läuferinnen und Läufer des DJK DV Hamburg.

Zum Artikel