News

DJK DV Eichstätt: Erlebniswochenende für DJKler in Schwangau – Abenteuer und Gemeinschaft pur!

Der DJK-Sportverband Diözesanverband Eichstätt e.V. lädt alle interessierten DJKler zum Erlebniswochenende vom 13.07.2018 bis zum 15.07.2018 nach Schwangau im Allgäu ein.

Das Präsidium des Eichstätter Sportverbandes hat für die DJK-Vereinsmitglieder ein besonderes Programm mit Abenteuercharakter geschnürt, das den DJK-Mitgliedern kostenlos zur Verfügung steht. Das Präsidium möchte damit auch den guten Draht zur Basis noch weiter intensivieren.

Schon in der diesjährigen Konferenz der Vereinsvorsitzenden hatte das Präsidium des DJK Diözesanverbandes auf das einzigartige Angebot des Erlebniswochenendes in Schwangau im schönen Allgäu hingewiesen, welches Mitgliedern der 52 angeschlossenen DJK-Vereine kostenlos zur Verfügung steht. Der Diözesanverband Eichstätt übernimmt hierbei die anfallenden Kosten für Anreise, Übernachtung und Verpflegung im Bildungshaus Adlerhorst am Fuße des Tegelberges für das komplette Wochenende - wenige Plätze sind noch frei.

Teilnehmen kann jedes volljährige DJK-Mitglied. Zur Teilnahme werden keine sportlichen Höchstleistungen vorausgesetzt. Auch Personen der 50+Generation sind herzlich zu diesem Event willkommen. Die Führungsriege des DJK Diözesanverbandes wird ebenfalls weitgehend an dieser mehrtätigen Veranstaltung vertreten sein und den partnerschaftlichen Kontakt zu den Vereinsmitgliedern einmal in einer ganz anderen Atmosphäre und Umgebung pflegen. Nikolaus Schmidt, Präsident des DJK Diözesanverbandes Eichstätt hat mit seinem Team bei der Planung ausgewählte Programmbausteine berücksichtigt, die allen Teilnehmern Freude und Spaß vermitteln und den Gemeinschaftsgeist noch weiter stärken werden. Bei diesem sportlichen Wochenende, das vor allem in der Natur mit vielen Aktionen und verschiedenen Abenteuern stattfinden wird, werden vor allem Outdoor-Fans und Naturliebhaber voll auf ihr Kosten kommen.

Geplant ist unter anderem eine Fackelwanderung, ein Floßbau oder der Bau einer Riesenmurmelbahn - abhängig von der Witterungslage. Die Abenteurer dürfen sich auch auf eine Wanderung zum See und über einen Lagerfeuerabend freuen. Am Sonntag findet eine Wanderung zur „St. Coloman-Kirche“ statt. Alternativ wird die Teilnahme am Gottesdienst in der Pfarrkirche in Schwangau möglich sein.

Wer das Angebot noch nutzen möchte, sollte sich möglichst bald an die DJK-Diözesangeschäftsstelle wenden. Der Anmeldebogen ist auch auf der Homepage des DJK Diözesanverbandes zu finden (https://www.djk-dv-eichstaett.de). Die Abfahrt wird am Freitag, 13. Juli 2018 gegen 12:00 Uhr erfolgen.