News

Wochenend-Ausflug der „DJK-Frauen“ nach Dresden

Über ein spannendes und abwechslungsvolles Programm konnten sich die DJK-Frauen aus den 52 Mitgliedsvereinen des DJK-Sportverbandes Diözesanverband Eichstätt e. V. freuen.

Die diesjährige Fahrt, die bereits schon nach kurzer Zeit ausgebucht war, führte ins Erzgebirge mit den beiden kulturellen Höhepunkten Dresden und Frauenstein. Die agile Gruppe freuten sich bei herrlichen Sonnenschein über die vielen Sehenswürdigkeiten der sächsischen Landeshauptstadt.
50 Teilnehmerinnen aus den DJK-Mitgliedsvereinen Dollnstein, Eichstätt, Herrieden, Abenberg, Pleinfeld, Berg, Ursensollen, Veitsaurach, Nürnberg Obererlbach und Litzlohe machten sich am Samstag früh mit "guter Laune" im Gepäck auf in Richtung Meißen. Die Frauen der obigen DJK-Sportvereinen konnten in der Porzellanmanufaktur Meißen unter fachmännischer Führung in die Welt des "weißen Goldes" eintauchen. Tausende Besucher lockt dieses Ziel in der Stadt an der Elbe, um die begehrte Porzellanmarke kennenzulernen.

Weiterlesen...

DJK-Frauenfahrt Gruppenfoto 2018

Die DJK-Frauen am Marktplatz in Frauenstein (Erzgebirge). Einmal im Jahr machen sich die DJK-Frauen auf zu einem Wochenend-Ausflug. Dieses Mal stand u.a. die Landeshauptstadt Dresden, Frauenstein und Karlsbad auf dem Programm. Brigitte Vogl (1. von rechts) konnte zusammen mit Elfriede Regnet ein verlockendes Ausflugsprogramm erarbeiten. Insgesamt ca. 12.900 Frauen sind aktive Vereinsmitglieder des DJK-Sportverbandes Diözesanverband Eichstätt e. V.