News

DV Freiburg auf Bildungsreise in Madrid und Kastilien

Kathedralen, Klöster, Kunst – fast könnte man die Reise auf diese drei „K“ reduzieren, aber es gab noch viel mehr zu sehen und zu erleben. Die Städte Madrid, Toledo, Avila, Salamanca und Segovia waren eine Reise wert!

Wie immer alle zwei Jahre wurde die Reise von Elsbeth Beha organisiert und alle 31 Teilnehmer waren begeistert. Sechs Tage war die Gruppe unterwegs und feierte zum Abschluss der Reise einen Gottesdienst mit ihrem geistlichen Beirat Erhard Bechtold in der Kathedrale von Segovia.

Bild 4