News

FICEP Games Sichtungslehrgänge Volleyball

In diesem Sommer fährt die DJK Fachschaft Volleyball mit einer weiblichen und einer männlichen Jugend zu den FISEC Games nach Beauvais ( in der Nähe von Paris). In diesem Jahr werden beim Volleyball Sportvergleiche gegen Österreich, Brasilien, Flandern, Frankreich und Malta durchgeführt.

Am letzten Wochenende fand in Delbrück der erste von zwei Sichtungslehrgängen mit 20 Mädchen und 10 Jungen statt. Ziel der Sichtung ist es eine spielstarke Mannschaft von 12 Mädchen und 12 Jungen zusammenzustellen, die die DJK im Juli in Paris vertritt. In Delbrück waren Spielerinnen und Spieler aus den DJK Vereinen in Andernach, Borghorst,  Datteln, Delbrück, Everswinkel, Klarenthal, Köln, Northeim, Saarbrücken-Rastpfuhl, Schwäbisch-Gmünd und Vierlinden am Ball. Die Trainer waren sich einig, dass alle 30 Jugendlichen einen hervorragenden Eindruck sowohl im sportlichen wie auch im zwischenmenschlichen Bereich gemacht haben. Alle Sichtungsteilnehmer zeigten ein hohes Maß an Einsatzwillen und Trainingsbegeisterung und so wird es den Trainern nach dem zweiten Sichtungslehrgang(Ende Mai in Hammelburg) sehr schwer fallen, die 12 Mädchen und 12 Jungen für die FISEC Games zu bestimmen.

Claus Riede
Fachwart Volleyball