News

Trikot-Übergabe an Ricardo Gonzalez für die Jugendarbeit in Asunción/Paraguay in St. Stephan in Karlsruhe

Sonntag 14. November 2021
Am Welttag der Armen

Am vorletzten Sonntag des Jahreskreises soll es nach dem Wunsch von Papst Franziskus der „Welttag der Armen“ begangen werden.
In diesem Jahr, am Sonntag, den 14. November 2021 hat die SG/DJK Daxlanden im Gottesdienst in St. Stephan neun Trikotsätze für die Jugendarbeit in Asunción/Paraguay überreicht. Ricardo Gonzales nahm stellvertretend für die Jugendlichen diese Trikots in Empfang. In einer beeindruckenden Predigt im Gottesdienst in spanischer Sprache, die der Adveniat-Referatsleiter Thomas Jung simultan übersetzte, hat er von der Situation in Asunción und seiner Arbeit erzählt.

Auf dem Bild zu sehen von links nach rechts:
Hansheinrich Beha, DJK DV-Vorsitzender Erzdiözese Freiburg, Samuel Brunkel und Daniel Schmack, beide DJK-Bundesjugendleitung, Thomas Jung Adveniat, Ricardo Gonzales aus Asunción, Pfr. Erhard Bechtold, stv. DJK Bundesbeirat, Rüdiger Frank und Wolfgang Schwarz beide von der SG/DJK Daxlanden, Julia Moos Referentin für weltkirchliche Zusammenarbeit in der Erzdiözese Freiburg

Trikotuebergabe