News

DJK Sportjugend hat neue Bundesjugendleitung gewählt

Auf ihrem Bundesjugendtag 2020 vom 10. bis 12.01.2020 in Dortmund hat die DJK Sportjugend ihre Bundesjugendleitung gewählt:

Bundesjugendleiter ist Fabian Pieters , stv. Bundesjugendleiter Simon Winter, Bundesjugendleiterin ist Saskia Zitt, ihre Stellvertreterin ist Lavinia Schuller. Beisitzer sind Nina Wagner aus dem DJK DV Speyer, Daniel Schnack, Samuel Brunkel und Andreas Stöhr vom DJK DV Rottenburg-Stuttgart.

Der DJK-Sportverband gratuliert der Bundesjugendleitung herzlich zur Wahl!

Bildunterschrift: v.r.n.l.: Dennis Fink, Elisabeth Keilmann, Daniel Schnack, Nina Wagner, Lavinia Schuller, Simon Winter, Samuel Brunkel und Andreas Stöhr, Saskia Zitt, Fabian Pieters.