News

DJK Ruhrwacht setzt ein Zeichen für fairen und sauberen Sport

Der DJK Sportverband und die DJK Sportjugend haben vor einiger Zeit die Aktion "Farbe bekennen" ins Leben gerufen.
Die DJK Ruhrwacht beteiligt sich an dieser Aktion.

Mit neongrünen Schnürsenkeln soll ein Zeichen für fairen und sauberen Sport ohne Medikamentenmissbrauch gesetzt werden, egal ob Leistungs-, Breiten- oder Freizeitsport! Medikamente haben im Sport nichts zu suchen und gefährden neben der eigenen Gesundheit auch den Fairness Gedanken des Sports. Die Schnürsenkel sind eine weitere Maßnahme, um gerade im Hinblick auf den Ge-brauch von Medikamenten im Sportbetrieb einen Akzent zu setzen.

Weiterlesen ...