News

Keller erfolgreich bei den Deutschen Meisterschaften

Johannes Keller (DJK Göppingen) steht bei den Deutschen Meisterschaften im Rhönradturnen in Essen dreimal auf dem Podest. Der Wettkampftag begann mit dem Mehrkampf.

In der ersten Diziplin glänzte Johannes mit einem sauber gesprungen Auerbachsalto. In den darauffolgenden Disziplinen Spirale und Musikkür musste er jeweils einen Großabzug hinnehmen, konnte aber seine Übungen souverän beenden und sicherte sich somit den 3 Platz im Mehrkampf und die Teilnahme an allen Finals am Abend. Dabei konnte er sich vor allem in den beiden am Morgen nicht ganz optimal laufenden Disziplinen deutlich steigern. Somit erreichte er nochmals im Sprung und der Musikkür den 3. Platz. In der Spirale verpasste er ganz knapp das Treppchen um 0,1 Pkt. Durch diese Leistung hat er die Voraussetzung für die Aufnahme in den Bundeskader geschafft, sodass er sich nun auf die im nächsten Jahr anstehenden WM-Qualifikationen vorbereiten kann.