News

DJK-Keglerinnen werden Deutscher Meister 2019 im Tandem

Mix-Team belegt 3. Platz

Am 26. und 27. Oktober fanden wieder die Deutschen Meisterschaften für Mannschaften und Tandems in München statt. Um dort dabei zu sein muß man sich aber erst mal auf der Oberbayerischen und dann auf der Bayerischen Meisterschaft qualifizieren. Und es konnte nicht besser gehen.

Bereits bei der Bayerischen Meisterschaft standen Angela Hageneder und Christa Hoos auf dem Treppchen mit einem guten 3. Platz mit 936 Holz. Am Samstag bei der Deutschen, erreichten Sie dann bei den ersten 4 Paaren gleich eine Superzahl von 963 Holz. Dann hieß es warten weil anschließend auf allen 10 Bahnen die nächsten 20 Keglerinnen aus ganz Deutschland um einen Platz auf dem Treppchen kämpften. Es war Annspannung pur. Doch kein Team konnte die Marke der DJK-Darching mit Angela Hageneder und Christa Hoos knacken. Sie mußten 4 x 50 Schub absolvieren. Bei den Durchgängen 2 und 3 hatten Sie einen Megalauf von 254 und 255 Kegeln. Dann gab es erst mal lauten Applaus und wirklich herzliche Glückwünsche von allen Seiten.
Ein Traum wurde Wirklichkeit und Sie konnten Ihr grenzenloses Glück kaum fassen. Sie wurden mit diesem Ergebnis Deutscher Meister 2019.
Aber am Sonntag ging es weiter. Angela und Toni Hageneder starteten als Mix-Team. In dieser Gruppe kämpften 20 Teams um Medallien.
Da war es umgekehrt wie bei den Damen. Sie standen bei der Bayerischen Meisterschaft ganz oben und wurden somit Bayerischer Meister 2019. Bei der Deutschen Meisterschaft erreichten Sie auch eine Superzahl von 970 Holz und wurden Punktgleich mit dem 2. Paar 3. Sie hatten beim 1. und 2. Durchgang gleich 254 und 258 erzielt. Das 2. Team hatte auch 970 Holz, hat aber 4 Kegel mehr abgeräumt. Auf dem Treppchen zu stehen ist einfach immer toll. Vor allem wenn sie dann die Deutsche Hymne spielen.
Dieses Wochenende wurde nicht nur wettermäßig ein Traum für die 3 Kegler von der DJK Darching. Es wird für Christa Hoos, Angela und Toni Hageneder ein unvergeßliches bleiben.

Vom 4. bis 6. Oktober fanden die Deutschen Meisterschaften für Einzel und Paare in Weinheim statt.
Auch hier starteten die DJK-Kegler. Im Einzel erzielte Angela Hageneder mit 452 Holz den 9. Platz von 23 gestarteten. Christa Hoos verfehlte nur um 2 Kegel das Treppchen mit 441 Holz und wurde 5.
Toni Hageneder und Tobias Hoos wurden 16. mit 840 Holz von 25 Mannschaften.
Alleine dabei zu sein ist schon etwas tolles.

Quelle: Christa Hoos

Titelbild: links Angela Hageneder und rechts Christa Hoos

Angela und Anton Hageneder 3. Platz

3. Platz Deutsche Meisterschaft