News

Sichtung Handball weiblich für die FISEC/FICEP-Spiele 2020

Vom 28. bis zum 30. Juni haben wir in der DJK-Sportschule in Münster den Jahrgang 2003 und jünger, Handball weiblich gesichtet. Grund der Sichtung sind die FISEC/FICEP Europa-Meisterschaften im DJK-Jubiläumsjahr 2020 in Duisburg.

Die FISEC/FICEP Europameisterschaften finden in der Zeit vom 16. bis 22. Juli 2020 statt. Wir hoffen, dass sich diesmal auch im weiblichen Bereich genügend Nationen melden.
In Münster kamen DJK-Handballspielerinnen aus folgenden Vereinen zusammen: DJK Blau-Weiß Hildesheim (Diözese Hildesheim), DJK SV Everswinkel (Diözese Münster), DJK Oespel-Kley (Diözese Paderborn), DJK St. Michael Marpingen und DJK Oberthal (Diözese Trier), DJK Moguntia Mainz-Bretzenheim und DJK SF Budenheim (Diözese Mainz) und DJK Großenlüder (Diözese Fulda). Auswahltrainer Andreas Hans und seine Assistentin Marina Bleimehl (beide aus Marpingen) trainierten insgesamt 23 Spielerinnen.
Die Stimmung beim Lehrgang war gut. Wie immer wurden wir in der DJK-Sportschule hervorragend versorgt. Ebenfalls waren wir sehr zufrieden mit den vorhanden sportlichen Ressourcen. Ein Highlight war bei den hohen Temperaturen die kostenlose Benutzung des nebenan liegenden Freibads.

Norbert Saxe