News

DJK Offenburg: DJK Herren I beenden Saison mit Happy End

Die erste Herrenmannschaft der DJK Offenburg hat die Badenliga-Saison 2018/19 am vergangenen Samstag mit einem 9:5 Auswärtssieg bei der zweiten Mannschaft der TTSF Hohberg abgeschlossen.

Mit insgesamt sechs Siegen bei zwölf Niederlagen und damit zwölf Punkten bleibt man in Offenburg mit zwei Punkten Vorsprung vor dem ESV Weil, der in die Relegation muss, in der Badenliga.

Die Ergebnisse (DJK letztgenannt): Spitz/Löffler - Danzeisen/Schreider 9:11, 6:11, 5:11; Gäßler/Müller - Bachurin/Nunez Ramirez 5:11, 6:11, 6:11; Holub/Gühr - Käshammer/Karcher 11:4, 11:7, 11:9; Spitz - Nunez Ramirez 6:11, 11:9, 16:14, 14:12; Löffler - Bachurin 6:11, 5:11, 5:11; Gäßler - Käshammer 8:11, 11:5, 11:4, 11:6; Holub - Danzeisen 7:11, 10:12, 5:11; Gühr - Schreider 9:11, 11:4, 13:11, 11:8; Müller - Karcher 10:12, 6:11, 12:10, 10:12; Spitz - Bachurin 7:11, 2:11, 9:11; Löffler - Nunez Ramirez 8:11, 12:14, 2:11; Gäßler - Danzeisen 7:11, 7:11, 7:11; Holub - Käshammer 11:5, 11:7, 11:9; Gühr - Karcher 7:11, 14:12, 5:11, 11:2, 3:11; Endstand: 5:9.

Quelle: Tim Karcher