News

DV Eichstätt: Actionreicher DJK-Jugendtag 2018 tagte auf Kaiserburg in Nürnberg

DJK-Jugendförderpreis künftig unter einem Motto

Eichstätt/Nürnberg Die Mitglieder der DJK-Sportjugend hatte sich dieses Jahr ein besondere Lokation für die Tagung des höchsten Gremiums der DJK-Sportjugend im DJK Diözesanverband Eichstätt einfallen lassen.

Dieses Mal tagten die Jugendvertreter des Eichstätter Sportverbandes zusammen mit Jugendleitern und -vertretern der DJK-Vereine auf der Kaiserburg Nürnberg. Die Übernachtung im Rahmen dieser zweitätigen Veranstaltung fand in der dortigen Jugendherberge statt. Künftig wird für den DJK Jugendförderpreis von der DJK-Sportjugend ein Motto vorgegeben werden. Jugend ist an Kultur interessiert: Besichtigung der Lochgefängnisse unter altem Rathaus weckt Interesse an Geschichte. Für Abwechslung und Kurzweil sorgte ein Besuch beim Action-Park Nürnberg. Der Jugendförderpreis wurde für kontinuierliche Vereinsjugendarbeit erneut an die DJK SV Lengenfeld ausgehändigt. Die DJK Sportjugend möchte einen Draht zur Basis herstellen.