News

Ehemaliger Bundesjugendleiter Michael Leyendecker geehrt

Für seine Verdienste um den deutschen Jugendsport verleiht die Deutsche Sportjugend (dsj) im Rahmen ihrer Vollversammlung in Bremen ihre höchste Auszeichnung, den Diskus, an den ehemaligen Bundesjugendleiter und ehemaligen Sprecher der Verbände mit besonderen Aufgaben, Michael Leyendecker.

In einer bewegenden Rede hob Kirsten Hasenpusch die vielen Verdienste von Michael Leyendecker hervor. Wir gratulieren herzlich zu dieser Auszeichnung und danken Michael für sein langjähriges Engagement.