Fit und stark auf den Lebensweg!

Der DJK Sportverband DV Köln wird sich in einem 21-monatigen Projekt um die Verbesserung der Lebenssituationen von Kindern in
Tageseinrichtungen (KiTa) und deren Umfeld kümmern.

Zum Artikel "Fit und stark auf den Lebensweg!"

DJK Göppingen gewinnt den Gaumannschaftswettkampf

Bei dem diesjährigen Gaumannschaftswettkampf im Rhönradturnen konnte sich der DJK Göppingen mit einer souveränen Mannschaftsleistung den Sieg holen.

Zum Artikel "DJK Göppingen gewinnt den Gaumannschaftswettkampf"

Sichtung Handball weiblich für die FISEC/FICEP-Spiele 2020

Vom 28. bis zum 30. Juni haben wir in der DJK-Sportschule in Münster den Jahrgang 2003 und jünger, Handball weiblich gesichtet. Grund der Sichtung sind die FISEC/FICEP Europa-Meisterschaften im DJK-Jubiläumsjahr 2020 in Duisburg.

Zum Artikel "Sichtung Handball weiblich für die FISEC/FICEP-Spiele 2020"

DJK DV Köln: „Church Trail“ 2019

Liebe Laufportbegeisterte, die ihr das Besondere liebt!
Mit dem „Church Trail“ wird Kirche durch Sport und Sport durch Kirche anders erlebt!

Zum Artikel "DJK DV Köln: „Church Trail“ 2019"

DJK DV Köln: Inklusives Turnier "kirche.kickt" kennt keine Verlierer

Ein Interview mit Volker Lemken (Geschäftsführer DJK Diözesanverband Köln) auf domradio.de vom 05.07.2019, Sendung: DOMRADIO Der Morgen.

Zum Artikel "DJK DV Köln: Inklusives Turnier "kirche.kickt" kennt keine Verlierer"

Termine: DJK Bundesmeisterschaften Fussball

DJK Bundeshallenmeisterschaften 2020:
C-Junioren, 04.01.2020 - 05.01.2020, Ausrichter DJK Edingen Neckarhausen, DV Freiburg,
E-Junioren, 11.01.2020 - 12.01.2020, Ausrichter DJK SV Phönix Schifferstadt, DV Speyer,
D-Junioren, 18.01.2020 - 19.01.2020, Ausrichter DJK St. Ingbert und DJK Bexbach, DV Speyer.

Zum Artikel "Termine: DJK Bundesmeisterschaften Fussball"

Fachschaft Fussball: Lehrgang für Mädchen zur Bildung einer Bundesauswahlmannschaft

An alle Vereine im DJK Sportverband mit Mädchenfussball-Mannschaften

Zum Artikel "Fachschaft Fussball: Lehrgang für Mädchen zur Bildung einer Bundesauswahlmannschaft"

DJK Bundesmeisterschaften Handball der männlichen C- Jugend am 29./30.06.2019 in Rimpar

Am wahrscheinlich heißesten Wochenende des Jahres fanden in der Dreifachsporthalle in Rimpar die DJK-Bundesmeisterschaften der männlichen C-Jugend im Handball statt.

Zum Artikel "DJK Bundesmeisterschaften Handball der männlichen C- Jugend am 29./30.06.2019 in Rimpar"

Kanupolo Abteilung der DJK Ruhrwacht beim Internationalen NRW-Cup 2019

Bei strahlendem Sonnenschein fanden am Wochenende 16. und 17. Juni am Baldeneysee die offenen NRW Meisterschaften im Kanupolo statt.

Zum Artikel "Kanupolo Abteilung der DJK Ruhrwacht beim Internationalen NRW-Cup 2019 "

Sportseelsorge bei der Universiade in Neapel

Sport- und Olympiaseelsorgerin Elisabeth Keilmann vertritt die katholische Kirche

Zum Artikel "Sportseelsorge bei der Universiade in Neapel"

Cricket-Team der DJK Altendorf 09 in der ZDF-Sportreportage

Über das Cricket-Team der DJK Altendorf 09 wurde im Rahmen der ZDF Sportreportage zum Thema Cricket berichtet. Die DJK Altendorf 09 hat eine eigene Cricket- Abteilung innerhalb des Vereins ins Leben gerufen. 

Zum Artikel "Cricket-Team der DJK Altendorf 09 in der ZDF-Sportreportage"

Festlicher Abschiedsgottesdienst für Pfarrer Richard Hentrich

Pfarrer Richard Hentrich ist geistlicher Beirat des DJK Landesverbandes Thüringen. Ein Artikel auf nnz-online.de vom 23.06.2019 von Hans-Georg Backhaus.

Zum Artikel "Festlicher Abschiedsgottesdienst für Pfarrer Richard Hentrich"

Kicken ist ein hilfreiches Instrument der Integration

Johannes Groha, Leiter der Projektgruppe "Freizeit und Sport" innerhalb des Helferkreises Asyl Taufkirchen, berichtet aus seiner Tätigkeit:

Im Rahmen des Helferkreises Asyl Taufkirchen leite ich die Projektgruppe „Sport und Freizeit“. Diese Projektgruppe kümmert sich u.a. um Workshops für die Flüchtlinge (siehe http://www.asyl-in-taufkirchen.de/2016/01/10/asylbewerber-erstellen-holzprodukte-fuer-weihnachtsmarkt/ oder http://www.asyl-in-taufkirchen.de/2016/01/31/gruppe-mulitkulti-musiziert-gemeinsam-mit-asylbewerbern/), um das Thema „Rund ums Fahrrad“ (Fahrradsuche, - reparatur und –verkauf sowie Radfahren lernen und Verkehrserziehung) und um sportliche Aktivitäten.
 
Bei den sportlichen Aktivitäten arbeite ich eng mit dem SV-DJK Taufkirchen zusammen. Ich fungiere als Schnittstelle zwischen dem Helferkreis und den Abteilungen des SV-DJK Taufkirchen. Ziel ist es, Flüchtlinge an den regulären Trainings der Abteilungen teilnehmen zu lassen, um einen Beitrag zur Integration zu leisten. Die Abteilungen Badminton, Handball, KiSS, Taekwon-Do und Volleyball haben hierfür ein offenes Ohr. Die Tischtennis-Abteilung unterstützt uns mit entsprechenden Equipment, das wir in der Flüchtlingsunterkunft (momentan eine Traglufthalle) einsetzen können. Beim Breitensport-Training der Jugendfußballer trainieren einige Flüchtlingskinder mit, einer hat es schon in die Mannschaft der D1-Jugend geschafft. Leider ist dieser talentierte Jugendliche vor einigen Tagen mit seiner Familie in die Flüchtlingsunterkunft nach Gräfelfing transferiert worden. Mit der Fluktuation in der Flüchtlingsunterkunft müssen wir leben.  Im Erwachsenenbereich bekommen wir von der Fußball-Abteilung ebenfalls notwendige Utensilien. Neben diesen regulären Trainings des SV-DJK Taufkirchen bieten wir separates Krafttraining und Fußballspielen für die Flüchtlinge unter meiner Aufsicht an. So haben die Flüchtlinge ein rundes Sportangebot (http://www.asyl-in-taufkirchen.de/2015/10/28/meet-german-at-sport/), das teils mit sehr schwankenden Teilnehmerzahlen genutzt wird. Die deutschen „Tugenden“ wie Pünktlichkeit oder Kontinuität sind bei unseren Flüchtlingen noch nicht so ausgeprägt. Mit dem Lauftreff ergänzen wir seitens des Helferkreises sogar das Sportangebot des SV-DJK Taufkirchen. Die Abteilungen können jederzeit mit Ideen, Anregungen oder Beschwerden auf mich zukommen, die dann gemeinsam umgesetzt bzw. gelöst werden.   
 
Kicken ist ein hilfreiches Instrument der Integration. Daher veranstalten wir am Sonntag, 14. Februar, ein Fußballturnier im Sportpark Taufkirchen. Die Helferkreise aus Taufkirchen, Unterhaching und Ottobrunn stellen jeweils zwei Teams aus Flüchtlingen und einheimischen Sportlern zusammen, die gegeneinander antreten. Die Organisation dieses Turniers liegt auch in meiner Verantwortung.  Foto: taufkirchen-Ballübergabe_DJK.JPG

Sponsoren & Partner

  • Adveniat
  • ASS
  • Bundesministerium des Innern
  • Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
  • Energy
  • Deutscher Sportausweis
  • Kinder stark machen
  • Molten
  • Inklusionslandkarte
  • Schöner Reisen und Entertainment GmbH