Elisabeth Keilmann ist neue Sport- und Olympiaseelsorgerin der Deutschen Bischofskonferenz und DJK-Bundesbeirätin des katholischen Sportverbands

Langenfeld (25.05.2018).  Elisabeth Keilmann, Pastoralreferentin im Bistum Essen, wird neue Sport- und Olympiaseelsorgerin der Deutschen Bischofskonferenz sowie Geistliche Bundesbeirätin im DJK-Sportverband. Sie folgt auf Pfarrer Thomas Nonte, der das Amt des Olympiapfarrers bis 2014 und des Bundesbeirates bis 2015 innehatte.

Zum Artikel "Elisabeth Keilmann ist neue Sport- und Olympiaseelsorgerin der Deutschen Bischofskonferenz und DJK-Bundesbeirätin des katholischen Sportverbands"

Deutsche Meisterschaften der DJK im Pétanque

Überragende Atmosphäre! Beim 18. DJK-Bundessportfest über Pfingsten in Meppen wurden zum dritten Mal die nationalen Meister im Pétanque - sowohl im Triplette als auch im Doublette - ermittelt.

Zum Artikel "Deutsche Meisterschaften der DJK im Pétanque"

DJK-Wettkämpfe begeistern

Feierlich wurde das riesige Willkommens-Banner aus sieben Metern Höhe von einem Krahn-Arm auf der Eröffnungsfeier am 18.05.2018 von DJK-Präsidentin Elsbeth Beha entrollt und das 18. DJK-Bundessportfest eröffnet.

Zum Artikel "DJK-Wettkämpfe begeistern"

DJK-Bundessportfest Pfingstsamstag

Strahlender Sonnenschein am ersten Wettkampftag des DJK-Bundessportfestes erfreute nicht nur die Sportlerinnen und Sportler, sondern auch die vielen Besucher der Sport- und Spaßmeile in der Meppener Innenstadt.

Zum Artikel "DJK-Bundessportfest Pfingstsamstag"

DJK-Bundessportfest eröffnet – 3.000 Teilnehmer in Meppen dabei

„Sport um der Menschen willen“ – das Engagement der DJK macht Teilhabe möglich und gestaltet unsere Gesellschaft in bunter Vielfalt.

Meppen (18.05.2018). Eine stimmungsvolle Eröffnungsfeier auf der Schülerwiese mit einem sportlichen Flashmob waren die Höhepunkte zum Auftakt des 18. DJK-Bundessportfestes in Meppen.

Zum Artikel "DJK-Bundessportfest eröffnet – 3.000 Teilnehmer in Meppen dabei"

Die wichtigsten Termine zum DJK-Bundessportfest!

Hier die Highlights zum 18. DJK-Bundessportfest vom 18.-21.05.2018 in Meppen: „Spiele unter Freunden“

Das Rahmenprogramm

Freitag, 18. Mai 2018 – 20:00 Uhr
Große Eröffnung auf der Schülerwiese, zu Gast und Redner ist Schirmherr Bundespräsident a.D., Christian Wulff.

Zum Artikel "Die wichtigsten Termine zum DJK-Bundessportfest!"

DJK-Sportlergottesdienst auf dem 101.Katholikentag in Münster

„Der Sport, wenn er wirklich Sport ist, ist katholisch (…), das heißt allumfassend.“ „Suche Frieden“ – so lautete das Leitwort für den 101. Deutschen Katholikentag vom 09. bis 13. Mai 2018 in Münster.

Zum Artikel "DJK-Sportlergottesdienst auf dem 101.Katholikentag in Münster"

DJK SV Neufang von der TT Meisterschaft in Köln

Die Deutschen Tischtennis Meisterschaften in Köln-Porz sind sehr erfolgreich verlaufen. Sowohl im Mixed mit  Bianca Neubig (RSV Bayreuth) als auch im Herren Doppel WK 3-5 (mit André Weidemann von der BSG Duisburg), konnte Sebastian Kotschenreuther von der DJK SV Neufang, jeweils die Bronzemedaille gewinnen.

Zum Artikel "DJK SV Neufang von der TT Meisterschaft in Köln "

Ehemaligentreffen der DJK in Düsseldorf

35 Ehemalige „DJK-Funktionärsrentner/innen“ trafen sich zu einem Wiedersehen an und um die einstige Wirkungsstätte des DJK Bundesverbandes. Zunächst gab es natürlich ein großes Hallo beim Eintreffen im CVJM-Hotel direkt in Bahnhofsnähe.

Zum Artikel "Ehemaligentreffen der DJK in Düsseldorf"

Wochenend-Ausflug der „DJK-Frauen“ nach Dresden

Über ein spannendes und abwechslungsvolles Programm konnten sich die DJK-Frauen aus den 52 Mitgliedsvereinen des DJK-Sportverbandes Diözesanverband Eichstätt e. V. freuen.

Zum Artikel "Wochenend-Ausflug der „DJK-Frauen“ nach Dresden"

9. KÖLNER SPORTREDE, 27.04.2018: Rainer Maria Kardinal Woelki: „Der Wert des Sports“

Ein Kardinal als Festredner der 9. Auflage der KÖLNER SPORTREDE? Rainer Maria Kardinal Woelki, Erzbischof von Köln und bekennender Fußballfan, insbesondere des 1. FC Köln, verstand es geschickt, im historischen Kölner Rathaus vor rund 240 geladenen Gästen aus Sport, Politik, Kultur und Wirtschaft bei der 9. Auflage der KÖLNER SPORTREDE die Heimspielatmosphäre zu nutzen.

Zum Artikel "9. KÖLNER SPORTREDE, 27.04.2018: Rainer Maria Kardinal Woelki: „Der Wert des Sports“"

Podcasts zum DJK-Bundessportfest in Meppen

Interview-Podcasts (nur Ton) von Volker Lemken, DJK DV Köln:

Interview Darts

DOSB: Stellungnahme zum IOC-Beschluss

Der Präsident des DOSB, Alfons Hörmann, nimmt Stellung zur Entscheidung des IOC zum russischen Staatsdoping. (Quelle: DOSB, 06.12.2017)

Zum Artikel

Allgemeine Informationen zum DJK-Ethik-Preis des Sports

Symbolik

Der DJK-Ethik-Preis des Sports wird symbolisiert durch eine Acryl-Glas- Skulptur, entworfen von Gero Koellmann, Dortmund. Für den Sport steht dabei ein Staffelstab, der an beiden Enden mit fünf farbigen Ringen versehen ist. So wird auf die völlkerverbindende Kraft des Sports in allen fünf Kontinenten verwiesen. Der Staffelstab „schwebt“ über zwei ineinander verschobenen Kreuzen, die gemeinsam einen Stern ergeben und in den beiden Kirchenfarben violett und gelb als Leitgedanken in den Sport ausstrahlen.

Intention

Der DJK-Ethik-Preis des Sports wurde gestiftet, weil der DJK-Sportverband den am christlichen Menschenbild orientierten Sport als sein Ideal sieht. Die DJK weiß um die Bedeutung der Ethik als Versuch, Vereinbarungen und Regeln zu treffen, damit menschliches Leben gelingen kann. Für die DJK bedeutet dies, den Sport im Dienst für den Menschen zu sehen oder wie Carl Mosterts, der Gründer der DJK schon 1926 formulierte: „Nicht des Sportes wegen wird der Sport betrieben, sondern des Menschen wegen.“ Mit der Verleihung des DJK-Ethik-Preis des Sports will der DJK-Sportverband seine Sicht der Ethik des Sports öffentlich manifestieren und für sie werben. (Dr. Wolfgang Reifenberg, Ehrenpräsident des DJK- Sportverbandes, bei der Verleihung des DJK-Ethik- Preis des Sports 2002 an Dr. h.c. Egidius Braun)

Die erste Tischtennismannschaft U 18 des DJK Sportbund Stuttgarts holt Bronze bei Baden-Württemberg-Meisterschaften

Gelungener Auftritt in Rottweil: Die 1. Jungen U18 sicherte sich mit einem beherzten Auftritt den dritten Platz und damit die Bronzemedaille bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften.

Zum Artikel

Fundraising Tipp - Spendenkochbuch

Gönnen Sie sich, Ihren Spendern und Interessenten ein ganz besonderes Kochbuch: das individuelle Spenden-Kochbuch, z.B. mit den besten Rezepten für Basare oder Ihrer Charity-Dinner.

Zum Artikel

Der 34. DJK-Bundestag in Mainz mit ersten Bildern

Bundessportfest in Meppen: Logo

Bundessportfest Schild g

Sponsoren & Partner

  • Adveniat
  • ASS
  • Bundesministerium des Innern
  • Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
  • Energy
  • Deutscher Sportausweis
  • Kinder stark machen
  • Molten
  • Inklusionslandkarte
  • Schöner Reisen und Entertainment GmbH